ZukunftMensch

Dürfen wir unsere Evolution gestalten?

WANN /

Oktober 2019 bis April 2020

WO /

Museum für Naturkunde Berlin 

Comic

IN ANDEREN UMSTÄNDEN. Geschichten vom Eingriff ins Erbgut

  • Instagram
  • Twitter
  • Schwarz Facebook Icon

Ende 2018 erblickten zwei Mädchen das Licht der Welt, die unsere Vorstellung vom Menschsein grundlegend herausfordern: In das Erbgut der Zwillinge war vor ihrer Geburt genetisch eingegriffen worden. Nimmt der Mensch also seine Evolution nun selbst in die Hand? Unser Comic „IN ANDEREN UMSTÄNDEN“ erzählt mit Euch und der Zeichnerin Sheree Domingo gemeinsam Geschichten dieses Keimbahn-Krimis.

IN ANDEREN UMSTÄNDEN - Geschichten vom Eingriff ins Erbgut

Dokumentation eines partizipativen Social-Media-Comics von ZukunftMensch, 9. April bis 28. Mai 2020.

doi: 10.7479/hdsm-nr62

 

Idee & Konzept: Julia Diekämper & Robert Ranisch

Text: Julia Diekämper, Sheree Domingo, Robert Ranisch

Narration & Bild: Sheree Domingo

 

Jahr: 2020

Lizenz: CC-BY-ND

Umfrage und Gewinnspiele zum Comic

Mit der Veröffentlichung von „IN ANDEREN UMSTÄNDEN“ laden wir Euch zur Teilnahme an einer kurzen Befragung zum Comic ein. Wir wollen von unseren LeserInnen beispielsweise erfahren, was Ihr schon über das Thema Genom-Editierung wisst. Die Teilnahme an der Umfrage dauert etwa 3 Minuten. 

Als Dankeschön verlosen wir unter allen TeilnehmerInnen eine DVD der Dokumentation "HUMAN NATURE" (mit besten Dank an MindJazz Pictures). Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier

ein Projekt von: 

gefördert durch:

ZukunftMensch © 2019 Forschungsstelle "Ethik der Genom-Editierung", Universität Tübingen & Museum für Naturkunde Berlin

Impressum, Datenschutz und Quellennachweis